Projekt

Bio-Beweidung

Bisamberg am Lahnerberg

Willkommen am Bisamberg – die “Wiener Stadtrinder” erkunden seit dem 14.07.2022 Ihr neues Reich!

Gemeinsam mit unserem Kooperationspartner Hermes Logistik Österreich ist es uns gelungen, das Beweidungsprojekt am Bisamberg umzusetzen. Dadurch können wir auf einer Fläche von 40.000 Quadratmetern eine extensive Bio-Beweidung ermöglichen – und das in der unmittelbaren Umgebung von Wien! 

Die Planung hat bereits im Dezember letzten Jahres begonnen. Zu diesem Zeitpunkt haben wir uns mit der Schutzgebietsbetreuung des Landes Niederösterreich und den zukünftigen Bewirtschaftern getroffen. Dank unseres Sponsors Hermes Logistik Österreich konnten wir finanzielle Mittel für die Umsetzung zur Verfügung stellen und kümmern uns auch in Zukunft, je nach Bedarf und Möglichkeit, um die Landschaftspflege vor Ort.

Eine besondere Rolle spielen die tierischen Bewohner der Weide. Die Rinder genießen nicht nur einen herrlichen Ausblick auf die Bundeshauptstadt, sondern greifen auch aktiv in den Kreislauf der Sukzession ein. Das bedeutet, dass sie durch ihr Fressverhalten die natürliche Artenvielfalt des Gebietes fördern. Zudem dienen ihre Ausscheidungen als nährstoffreicher Dünger, was die Qualität des Bodens künftig verbessert. Da es sich um eine naturnahe Bio-Beweidung ohne Düngung der Wiesen handelt, finden zahlreiche Pflanzen eine Heimat, welche in unserem modernen Landschaftsbild kaum noch Habitate finden.

Diese Kombination bietet also die besten Voraussetzungen, um eine artenreiche Kulturlandschaft am Bisamberg zu gewährleisten. Darüber hinaus ist die Grünfläche ein großartiger CO2-Killer. Denn um zu gedeihen, nutzen die ansässigen Pflanzen den Kohlenstoff aus der Luft und speichern ihn unter anderem in ihren Wurzeln. Dieser Faktor rundet das Projekt ab und ist ein bedeutender Schritt für eine grünere Zukunft.

Dementsprechend möchten wir uns bei allen AkteurInnen herzlichst bedanken, welche durch ihre tatkräftige Unterstützung das Projekt möglich gemacht haben und die Flächen am Bisamberg samt Rindern in neuer Pracht erscheinen lassen – Danke!

Unterstützen Sie uns jetzt mit einen Betrag Ihrer Wahl!

Konnten wir Sie überzeugen mit uns die Natur Österreichs zu retten? Dann nutzen Sie jetzt die Möglichkeit zu Spenden!

Noch Fragen?